Einfach WOW - Die Brillentrends 2022

Das bringt 2022

Was das Jahr 2022 für uns bringen wird, steht zwar noch in den Sternen. Welche Trends die Brillenmode allerdings bewegen werden, können wir dir jetzt schon voraussagen. Wir haben uns auf den digitalen Runways der Modehäuser umgesehen, per Video Call in andere Länder geschaut und unsere Optiker:innen mit sicherem Abstand auf die Straßen geschickt. Die coolsten internationalen Trends bringen wir für euch in unsere Filialen. Eines können wir gleich sagen: Wow!

Das bringt 2022
Wir sind uns sicher, dass auch du gerne überlegst, welche Brille du dir wohl als Nächstes zulegst. Die Brillen-Trends für 2022 sind etwas Besonderes und haben das gewisse Etwas im Gepäck. Man sieht bei praktisch allen Brillen einen Optimismus für die Zukunft. Futuristische Elemente kommen in vielen Kollektionen vor – sei es durch unübliche Designs, besondere Cut-Outs oder die Form der Gläser. Metallfassungen bleiben ein Trend, goldgelb fällt als Farbe besonders schick auf. Ein wenig Leuchten, ein bisschen Strahlen in diesen Zeiten.

Die 70er inspirieren uns auch in diesem Jahr. Nicht wegen des Retro-Effekts, sondern dank ihrer mutigen, starken Formen. Große quadratische Fassungen sind in. Beim Acetat wird es verspielt, es werden ganz neue Farben und stark transparente Fassungen interessant. Gerade bei Sonnenbrillen wird man hier viele Modelle finden, die einem gefallen. Das sind die Trends in Sachen Brillen und Sonnenbrillen in 2022 für euch zusammengefasst:

– Blaulichtgläser
– Goldene Fassungen
– Bunte Havana-Brillen
– Quadratische Brillen
– Durchsichtige, farbige Rahmen
– Große Cat-Eyes/Butterfly-Brillen
– Piloten-Brillen
– Auffallende Oversized
Trend #1 - Blaues Wunder
Die Welt hat sich nun gezwungenermaßen auf den Bildschirm verlagert. Klar, da wir so viel Zeit vor Bildschirmen verbringen, benötigen wir passende Brillen dafür. Wichtiger als die Trends in Sachen Designs war es im letzten Jahr neue Gläser mit Blaulichtfilter auszuprobieren, die vor dem schädlichen blauen Licht unserer Geräte schützen. Der Haupttrend und der häufigste Look wird uns auch 2022 daher auch begleiten. Sie sind also nicht nur für den Alltag, das Arbeiten oder Videospiele gemacht. Diese kann man drinnen und draußen tragen und man sieht sie praktisch nicht. Im Gegenteil, viele Leute entdecken erst jetzt, dass rund um sie Brillen mit Blaulichtfilter immer häufiger getragen werden. Besonders schön: Die Gläser kannst du auch für jede Fassung auswählen. Passt also zu jedem Outfit-Selfie und Fit Pic.
Trend #2 - Goldstücke
In diesem Jahr setzen die Designer wieder auf die Schönheit von Metall als Material für ihre Fassungen. Die Brillengestelle sind tendenziell filigran und zart, stechen durch ihr helles Gelbgold heraus. Das lässt einen im Sonnenlicht herrlich glänzen. Passt perfekt zu den aktuellen Schmucktrends, den Lieblingsohrringen oder einer Statement-Kette. Bei runden Fassungen sorgt die Farbe für einen sanften, ruhigen Look. Kupfer und Roségold begleiten als Farben hier natürlich auch.
Trend #3 - Havana, neu gedacht
Das klassische Havana ist dir bestimmt ein Begriff. Es ist die Farbe von Acetat, das bei Brillen häufig eingesetzt wird. Stilvoll, braun, variantenreich, herrlich. Heuer kann sich dieses Muster auch mal etwas trauen. Du siehst, auch wenn das Material anders wirkt, bringt Acetat Eleganz ins Design, die modern und klassisch gleichermaßen wirkt. Havana-Brillen werden nie aus der Mode kommen, nur ein wenig anders aussehen. Wir sehen hier rötliche, helle, ganz bunte, auch blaue und grüne Modelle aufkommen und freuen uns, dass mit den Mustern mehr gespielt und kombiniert wird. Ideal, wenn man natürliche, lebhafte und erdige Looks liebt.
Trend #4 - Quadratisch, optisch, gut.
Geometrische, fast quadratische Brillen machen ein Comeback. Den Anfang machten bereits Sonnenbrillen, die XXL-Acetat mit quadratisch anmutenden Linsen zurückbrachten. Schlichte, eckige, auch rechteckig wirkende Brillen kommen heuer zurück. Sie können auch lang und rechteckig sein, oder eben quadratisch und dann. Diese Formen sind mittlerweile wieder auffälliger und bringen ein wenig Coolness. Satte braune Havana-Töne, tiefes schwarz und neutrale Töne dominieren diesen Look.
Trend #5 - Sichtbar durchsichtig
Optische Fassungen aus durchsichtigem Material sind schon länger durch ihre Leichtigkeit beliebt. Sie haben bei vielen die vertraute schwarze Nerd-Brille ersetzt und der Form mit ihrer Farbe (oder eben fehlenden Farbe) in eine neue Richtung gebracht. Besonders trendy und ein wenig verspielt werden heuer auch Sonnenbrillen mit durchsichtiger Fassung. Dabei können die Brillen so klar sein, wie man will und in Sachen Farben geht alles – rot, olivgrün, gelb, blau usw. Diese Brillen sind so leicht zu tragen, da musst du keine Sorge haben, dass sie zu viel wäre oder dein Gesicht verstecken.
Trend #6 - Cat-Eye und Butterfly
Cat-Eyes sind eigenwillig. Genau deswegen kann ist die Welt der Brillen nicht ohne sie vorzustellen. Gerade weil viele 70s-Trends auf eine neue Art wiederkommen und große, coole Looks mit sich bringen, anstatt nur retro zu wirken, ändern sich auch die Cat-Eyes. Das top-moderne Update für diese ewig coole Fassung sind schmälere Linsen und dramatischer Spitzen. Wegen ihrer Größe und Schwingungen werden sie dann Butterfly-Brillen genannt. Diese Form der Fassung ist kantiger und stärker, als man es Cat-Eyes sonst zutraut.
Trend #7 - Aviators im Anflug
Bei Sonnenbrillen ja schon lange geliebt, ändern sich die Aviators heuer, um uns neu zu begeistern. Bei Sonnenbrillen kommen neue, aufregende Farben bei den Linsen zum Einsatz. Als optische Brille faszinieren der doppelte Steg und das große Sichtfeld. Das perfekte Update für 2022. Eine so klassische Form wie Aviators werden nie aus der Mode kommen.
Trend #8 - Future Frames
Bei Sonnenbrillen bemerkten wir einen starken Trend, dass es nicht nur um die Funktion der Gläser geht, sondern eine große, auffallende Fassung. Die bringt Schutz und sieht gleichzeitig aufregend aus. Diese Brillen sind echte Eyecatcher und versprühen beim Tragen Freude, wie du sicher schon in deinem Instagram-Feed bemerkt hast. Die Brillen sind auch deswegen so passend für diese Zeiten, weil sie auch sehr gemütlich zum Tragen sind. Ideal, um auch müde Augen aufgeweckt aussehen zu lassen.