Kindersonnenbrille

Kindersonnenbrille_600x400

Idealer Schutz für Kinderaugen

Kindersonnenbrillen sind nicht nur ein modisches Accessoire, sondern schützen die Augen des Nachwuchses vor zu starker Sonneneinstrahlung. Vor allem weil die Pigmentierung der Augen bei Kindern noch nicht vollständig abgeschlossen ist, sind die Sonnenbrillen für Kinder bei starker Sonneneinstrahlung und bei starken Lichtreflexionen, etwa am Meer oder im Schnee, besonders wichtig.

Worauf soll geachtet werden?

Wichtig ist die Qualität der Brille. Qualitativ hochwertige Kindersonnenbrillen zeichnen sich durch eine robuste Brillenfassung aus. Die Brille muss dem Bewegungsdrang der Kinder standhalten, sie ist weit mehr Belastungen ausgesetzt, als die Sonnenbrille für Erwachsene. Deshalb sind bei Kindersonnenbrillen bruchfeste Gläser aus Kunststoff besonders wichtig. Zum einen wird dadurch vermieden, dass die Brillen rasch kaputtgehen. Zum anderen schützen bruchfeste Gläser vor Verletzungen am empfindlichen Auge. Die Brillenfassung sollte außerdem keine scharfen Kanten aufweisen, da für Kinder auch hier Verletzungsgefahr besteht. Auch auf den UV-Schutz soll geachtet werden, das Gütesiegel wie das CE-Zeichen bieten hier Orientierung.

Kindersonnenbrille_600x400_3 (1)
null

Schutz vor UV-Strahlung

Das kindliche Auge benötigt zwar UV-Licht , um sich zu entwickeln. Bei hoher Sonnenstrahlung, z.B. in den Bergen oder am Meer, sollten jedoch auch Kinder unbedingt eine Sonnenbrille tragen. Die Gläser der Sonnenbrille sollen idealerweise 100%igen Schutz vor UV-A und UV-B Strahlung gewähren.

null

Qualität ist wichtiger als Ästhetik

Eltern sollen bei der Auswahl der Kindersonnenbrille neben der Ästhetik vor allem auf die Qualität achten. Bei der Qualität der Brille sollen keine Abstriche gemacht werden, jedoch sollte die Farbauswahl der Brille dem Kind überlassen werden.

null

Alle Formen und Farben

Modische Kindersonnebrillen gibt es inzwischen in allen möglichen Farben und Formen. Viele Brillenfassungen sind quietschbunt, von blau über rot bis hin zu den angesagten Neonfarben. Die Formen reichen vom eckigen, klassischen Rahmen bis hin zur angesagten Pilotenform. Zahlreiche Brillen sind außerdem mit lustigen und farbenfrohen Details oder Mustern verziert.

Kindersonnenbrille_600x400 (1)

Idealer Schutz für Kinderaugen mit der richtigen Brille

Damit das Kind die Brille gerne trägt, ist es wichtig, den Nachwuchs in die Auswahl miteinzubeziehen. Ideal angepasste Brillen bleiben auch beim Toben immer am richtigen Platz. Weiche und anpassbare Nasenstege, z.B. aus Silikon, erhöhen den Tragekomfort. Die Kinderbrillenfassung sollte genau auf die Anatomie des Gesichts abgestimmt und keinesfalls zu schwer sein.  Besonders praktisch sind flexibel anpassbare Bügellängen. Bügel mit Gummieinsätzen geben zusätzlichen Halt.

Je bequemer die Brille ist, umso motivierter sind Kinder, Sonnenbrillen auch zu tragen.

Österreichisches Familienunternehmen

sehen!wutscher ist Tradition seit 1966

Zufriedenheitsgarantie

Wir bieten 6 Wochen volles Rückgaberecht

Service inklusive

Sehtest, Anpassungen und jedes Service an der Brille kostenlos – ein Leben lang

Große Markenauswahl

Höchste Produktqualität und die neueste Auswahl an Designerbrillen

Immer in deiner Nähe

Beste Beratung und Service, online und in ganz Österreich