Wie schnell ist meine Brille fertig?

Die perfekte neue Brille hast du schon ausgewählt und kannst es kaum erwarten, sie endlich aufzusetzen. Bleibt nur noch eine Frage – wann ist sie fertig?

Heutzutage geht alles schnell: Das Essen wird in Kürze geliefert, die Apotheke schickt die Medikamente sofort. Filme und Serien sind on-demand und dieser eine Händler packt alles in seine braunen Pakete. Was wir als Meisteroptiker*innen gefragt werden, wenn alle anderen Fragen geklärt sind, ist immer noch: Wann kann ich meine neue Brille aufsetzen? Die Frage ist oft, was denn noch dauert, wenn die Fassung doch schon fertig ist. Wir wollen euch deswegen zeigen, wie schnell du deine neuen Gläser in deiner Sehstärke bei sehen!wutscher bekommen kannst und was die Arbeitsschritte sind.

Wie lange dauert es, bis meine Gläser fertig sind?

Bei uns dauert es 3 bis 12 Werktage ab Bestellung oder Auftragserteilung für die Standardbearbeitung oder 1 bis 2 Stunden für die beschleunigte Produkten mit dem Express-Service.

Eine Woche dauert es eigentlich mindestens. Für bestimmte Anforderungen kann es auch bis zu drei Wochen dauern (Gleitsicht, hohe Dioptrien, bestimmte Beschichtungen).

Wenn deine Bestellung fertig ist, wirst du von deiner Filiale benachrichtigt und kannst deine neue Brille abholen. Bei Online-Bestellungen wird deine Brille automatisch nach Fertigstellung an dich versendet. Express-Service gibt es nur in unseren Filialen und die Brille musst du natürlich in der Filiale abholen, der du den Auftrag erteilt hast.

Wie schnell bekomme ich meine Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen gibt es für (fast) alle und du kannst sie schneller tragen, als du glaubst. Selbst Leute, die komplett mit Linsen beginnen, können es innerhalb einer Stunde lernen. Wichtig ist, dass die Linsen für dich angepasst werden, deswegen kannst du Termine für die Kontaktlinsenanpassung online ausmachen. Innerhalb von einer Stunde zeigen wir dir, was du beachten musst, wie du die Kontaktlinsen richtig einsetzt und wieder heraus nimmst. Das alles üben wir mit dir. Alles, was du mitbringen musst, ist ein wenig Zeit. Danach geht es dann so schnell wie möglich in den Urlaub - mit der Freiheit von Kontaktlinsen. Als Abwechslung zur Brille unterwegs oder beim Sport sind Kontaktlinsen sehr praktisch und angenehm zu tragen, aber das wirst du dann ja selbst erleben. Wir zeigen dir gerne, wie das alles geht und kümmern uns um alle Fragen, die du vielleicht hast.

Und das praktische LensFit-Abo bringt dir Linsen und Pflegemittel regelmäßig direkt nach Hause.

Was kann ich tun, wenn ich ganz dringend und schnell eine neue Brille brauche?

Bei sehen!wutscher haben wir den Express-Service, mit dem du deine neue Fern- oder Lesebrille in nur einer Stunde bekommst. Optische Brillen bzw. Gläser haben wir zum Teil in passenden Sehstärken auf Lager. Viele Sonnenbrillen können wir bei Standardgläsern bis vier Dioptrien am nächsten Tag fertig haben.

Das passt perfekt, denn manchmal bemerkt erst am Tag vor dem Urlaub, dass man eine (neue) passende Sonnenbrille mit Sehstärke braucht, oder die Brille ist kaputt geworden. Genau da können wir helfen.

Kann ich meine Brillengläser noch schneller bekommen?

Ja, bis zu einer Stärke von vier Dioptrien können wir das mit dem Express-Service am selben Tag. Der Service funktioniert auch nur, wenn du deine Sehstärke bereits kennst, wir die gewünschte Fassung haben und du dich innerhalb der regulären Öffnungszeiten (möglichst früh) bei unseren Filialen direkt meldest.

Nein, denn für bestimmte Beschichtungen oder spezielle Anforderungen der Brillengläser geht das leider nicht. Der Express-Service funktioniert auch nicht, wenn die Zeit einfach zu knapp ist, weil die Warteschlange schon zu lang ist. Je früher du dich meldest, um so besser.

Wie funktioniert der Express-Service?

Ganz einfach – du kommst direkt in deiner Filiale vorbeikommen, wählst die Brille und/oder die Gläser aus und kannst sie nach etwa einer Stunde abholen. Deine nächste Filiale findest du hier.

Zwei Voraussetzungen gibt es für den Express-Service: Er ist nur innerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich (siehe Filialliste und nur, wenn vorab kein Sehtest benötigt wird).

Du kannst deine gewünschte Brille auch online aussuchen und nachsehen, in welcher Filiale sie verfügbar ist. Die Brille wird dabei nicht reserviert, aber du erhältst von unseren Mitarbeiter*innen eine umfassende und individuelle Beratung zu Gläsern, Modellen, Beschichtungen usw.

Kann ich meine Brille schnell reparieren lassen?

Der Urlaub geht morgen los und es steht nichts mehr im Weg – außer die Tatsache, dass deine Gläser gesprungen sind: Komm doch bei uns vorbei! Wir können mit dem Express-Service eine komplett neue Brille anfertigen oder beschädigte Gläser austauschen.

Eine gewisse Menge an Brillengläsern haben wir lagernd, für den Notfall einer Express-Reparatur sind wir vorbereitet. Reparaturen gehen immer innerhalb der üblichen Öffnungszeiten, ruf in deiner Lieblingsfiliale kurz an.

Warum geht es nicht immer so schnell wie möglich?

Mit dem "So schnell wie möglich" ist es so eine Sache. Das individuell passende Produkt, das die Anforderungen zufriedenstellend in der höchsten Qualität zum niedrigsten Preis mit erstklassigem, ausführlichem Service erfüllt, gibt es nicht sofort. Diese Erwartungshaltung ist etwas, dass sich nicht auf alles im Leben umsetzen lässt. Dass eine Brille bzw. ein Brillenglas meist länger braucht, liegt an der sorgfältigen Fertigung von erfahrenen Meisteroptiker*innen, nicht etwa an Faulheit oder Mangel an Fähigkeiten.

Wir möchten dir ja nicht nur schnell "irgendeine Brille" zur Verfügung stellen, sondern ein perfekt zu deinen Sehbedürfnissen passendes Modell anfertigen, mit dem du ideal sehen kannst und vollumfänglich zufrieden bist.

Wie wird das Glas für die Brille gemacht?

Tatsächlich haben wir nicht zufällig tausende Gläser in jeder Variation von Stärken lagernd. Jede Brille wird in jede Fassung für jede Person von uns individuell angepasst und nach deinen Wünschen hergestellt. Wir sprechen ja von uns als Meisteroptiker*innen, also ist unsere Arbeit mehr als Beratung bei der Auswahl. Im Gegensatz zu den meisten Produkten, die man einfach so kaufen kann, gibt es bei den Optionen für deine Gläser Tausende von Kombinationen.

Schritt 1: Auf in die Werkstatt

In der Regel werden die Informationen zu den Stärken und Optionen der Linsen elektronisch übermittelt und gehen beim Hersteller der Gläser ein. Auf diese Weise kann das dortige Labor mit der Bestellung und/oder Herstellung der Gläser beginnen. Diese werden immer direkt bei den Herstellern gemacht, da sie die nötigen Laborbedingungen haben. Dort ist alles staubfrei, denn es braucht eine nicht-statische Atmosphäre für die genaue Arbeit.

Unsere eigenen Werkstätten dienen der Anpassung der Gläser: Wir bringen sie in Form, stellen bei Bedarf die Achse des Glases ein und zentrieren den Mittelpunkt des Glases auf die individuellen Anforderungen der Kund*innen. Viele unserer Filialen haben eigene Werkstätten, in denen die Gläser von Hand angepasst werden. Wenn die Filiale keinen hat, dann schicken wir sie per Boten in die nächste Filiale oder bringen sie selbst hin. Du siehst, wir arbeiten hart für deinen Service. ;-)

Schritt 2: Was darf es denn sein?

Für die Herstellung der Linsen ist die Sehstärke die erste Variable. Die Daten in deinem Brillenpass und von deinem Sehtest werden genau berücksichtigt. Die erste Zahl besagt, ob du weit- oder kurzsichtig bist. Die nächste ist der Zylinder oder die Stärke des Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) einer Person. Dann die Lage des Astigmatismus auf einem Meridian von 0 bis 180 Grad. Die zweite Variable ist das Linsenmaterial: Polycarbonat, TriVex/HiVex oder verschiedene andere Materialien mit einem "höheren Index" für Personen, mit bestimmten anderen Bedürfnissen bei der Sehstärke.

Dann stellt sich noch die Linsenoptionen. Eine Linse kann eine dauerhaft aufgebrachte Tönung haben, wie zum Beispiel bei Sonnenbrillen, photochromatische Linsen gibt es auch, ebenso wie andere Linsenbeschichtungen für Kratzfestigkeit, Entspiegeln usw. Abhängig vom jeweiligen Linsentyp, wie z.B. Einstärkengläser, Gleitsichtgläser, Bildschirmbrillen, Wellnessgläser usw., kann es zu weiteren Spezifikationen kommen. Bei all diesen Möglichkeiten kommen für deine perfekte Brille mit Gläsern, die für dich passen, wirkliche tausende Möglichkeiten in Frage. Bei so vielen Zwecken, Stärken und Formen ist es unmöglich, alles immer vor Ort lagernd zu haben.

Schritt 3: Die rohe Linse und die richtige Stärke

In unserer Werkstatt starten wir mit der Linse an sich. Dieser Rohlinge deines Brillenglases sieht ein wenig aus wie ein durchsichtiger Hockeypuck oder ein Glasuntersetzer. Es ist ein dicker transparenter Kreis, den wir in Form bringen müssen.

Um die Stärke hineinzubringen, wird die Linse auf ihrer Rückseite abgeschliffen. Das Glas wird dabei vorne abgeklebt, um es während des Prozesses sauber und geschützt zu halten. Je höher die Dioptrienwerte, desto mehr bleibt von der ursprünglichen Linsenscheibe – bis sie eben für deine Stärke passt. Heute kann mittels moderner Technologien auch die Vorderseite zugeschliffen werden, hauptsächlich bleibt es aber bei der Rückseite.

Schritt 4: Aufs Feinste poliert

Wenn die Linse auf die richtige Stärke gebracht wurde, wird sie in einer speziellen Poliermaschine eingespannt, die an der Oberfläche des Glases haftet. Hier wird sie solange poliert, bis sie komplett durchsichtig und makellos ist.

Wenn die Linse nun fertig poliert und in der notwendigen Stärke angefertigt wurde, kommt der Beschichtungsprozess. Deine Gläser werden dabei zusätzlich angepasst, um noch besser zu deinem Lebensstil zu passen. Wenn deine Brille also entspiegelt, kratzfest oder staubabweisend ist, dann trägt das eine Maschine in unserer Werkstatt auf. Im Grunde sind es Vakuum- oder Heiztechnologien, die verwendet werden. So bekommt man jede Oberfläche glatt.

Schritt 5: Mit vollem Einsatz

Als Letztes setzen wir die Gläser in deine ausgewählte Fassung ein und montieren sie. Sie werden an ihrem Platz fest eingesetzt und dann fixiert, so sitzen sie bombenfest. Das wissen wir, weil wir sie dann noch einmal auf ihre Qualität testen. Wir wollen auch sicherstellen, dass alles super aussieht, die Gläser deinen Anforderungen entsprechen, die Brille damit schick aussieht und wir unsere Arbeit gut gemacht haben. Erst wenn die Brille fertig ist und wirklich passt, dann melden wir uns bei dir oder schicken sie dir zu.

Jetzt Termin zum kostenlosen Profi-Sehtest vereinbaren

Österreichisches Familienunternehmen

sehen!wutscher ist Tradition seit 1966

Zufriedenheitsgarantie

Wir bieten 6 Wochen volles Rückgaberecht

Service inklusive

Sehtest, Anpassungen und jedes Service an der Brille kostenlos – ein Leben lang

Große Markenauswahl

Höchste Produktqualität und die neueste Auswahl an Designerbrillen

Immer in deiner Nähe

Beste Beratung und Service, online und in ganz Österreich