Gleitsichtbrille

Über 50 Jahre Gleitsicht-Kompetenz bei sehen!wutscher

Eine Gleitsichtbrille korrigiert übergangslos – also „gleitend“ – mehrere Sehschwächen mit nur einer Brille und lässt den Träger von Nah bis Fern scharf sehen. Aber wann braucht man eine Gleitsichtbrille?

Gleitsichtbrille_600x400

Wann brauche ich eine Gleitsichtbrille?

Ertappst du dich neuerdings die Zeitung trotz Brille weiter weg zu halten? Hast du in letzter Zeit das Gefühl, dass sich deine Augen nicht mehr so schnell vom Blick in die Ferne auf die Nähe einstellen können? Möglicherweise hat sich zur bereits bestehenden Fehlsichtigkeit eine Alterssichtigkeit eingeschlichen.

Kostenloser Profi-Sehtest bei sehen!wutscher

Um eine Altersichtigkeit festzustellen und um die richtigen Werte für deine Gleitsichtbrille zu ermitteln, ist eine Sehstärkenbestimmung in einer unserer Filialen nötig. Ziel ist es, für dich die optimale Glasstärke zu ermitteln, bei der deine Sehleistung am besten ist. Vereinbare jetzt gleich online deinen gratis Wunschtermin in deiner Nähe.

Erste Anzeichen der Alterssichtigkeit

Für Normalsichtige machen sich die ersten Anzeichen einer Alterssichtigkeit meist im Alter von 40 bis 50 Jahren bemerkbar. Die Zeitung muss immer weiter weg gehalten werden. Beim Einkaufen verschwimmt das Kleingedruckte auf den Lebensmittelverpackungen. Es fällt zunehmend schwerer SMS-Nachrichten zu entziffern. Der am nächsten liegende Punkt, an dem Objekte gerade noch scharf erkannt werden können, rückt immer weiter in die Ferne. Die Arme werden beim Lesen immer länger, denn der gewöhnliche Leseabstand von 30 bis 40 cm vergrößert sich. Typische Anzeichen einer Alterssichtigkeit, auch Presbyopie genannt.

gleitsichtlinse_600x400_1
Gleitsichtbrille_600x400 (1)

Warum sehe ich im Alter schlechter?

Doch kein Grund zur Sorge: Mit der Alterssichtigkeit ist keine Augenerkrankung gegeben. Auch ist sie keine gewöhnliche Weitsichtigkeit, sondern ein ganz normaler Alterungsprozess. Mit steigendem Alter verliert die Linse nämlich an Elastizität, verhärtet und kann sich nicht mehr optimal verformen. Dadurch fokussiert das Auge Objekte in der Nähe immer schwieriger scharf. Bei einer Altersweitsichtigkeit wird mit einer Lesebrille Abhilfe geschaffen. Wer bei einer bereits bestehenden Fehlsichtigkeit auf das ständige Wechseln zwischen Nah- und Fernbrille verzichten möchte, greift zum Allround-Talent, der Gleitsichtbrille. Denn: Die Altersweitsichtigkeit hebt eine vorhandene Kurzsichtigkeit nicht auf, sondern ergänzt sie.

Kurzsichtigkeit vs. Weitsichtigkeit

Eine Kurzsichtigkeit lässt weit entfernte Objekte unschärfer erscheinen als nahe gelegene – Betroffene sehen also in der Nähe besser als in der Ferne. Im Gegensatz zur Weitsichtigkeit, bei der Objekte in größeren Distanzen schärfer gesehen werden als in der Nähe.

Wie funktioniert eine Gleitsichtbrille?

Eine Gleitsichtbrille korrigiert übergangslos und komfortabel mehrere Sehschwächen mit nur einer Brille. Das bedeutet: kein ständiges Wechseln zwischen Fern- und Lesebrille. Und auch in Zwischendistanzen lässt dich die Gleitsichtbrille wieder scharf sehen. Unsere Meisteroptiker empfehlen, sich rechtzeitig für eine Gleitsichtbrille zu entscheiden. So fällt es dir leicht, dich an den Gleitsicht-Effekt zu gewöhnen.

Bei einem Abstand von bis zu einem halben Meter wird vom Nahbereich gesprochen, das betrifft zum Beispiel das Lesen einer Zeitung. Der Blick auf den Computerbildschirm liegt im Zwischenbereich, der von 0,5 bis zu 2 Meter reicht. Das Sehen in die Ferne, wie beim Autofahren oder Fernsehen, liegt im Fernbereich, der ab 2 Meter beginnt.

Infografik_NEU_01
Infografik_NEU_02

Scharfe Sicht in allen Distanzen

Gleitsichtgläser bieten gleichzeitig eine Korrektion für das Sehen in der Ferne, in der Nähe und in Zwischendistanzen. Optiker bezeichnen die Gleitsichtbrille auch als Mehrstärkenbrille, da sie mehrere Sehstärken mit einem Glas korrigiert. Automatisch fällt der Blick des Trägers dorthin, wo die für die Situation passende Korrektion im Glas liegt. Die unterschiedlichen Sehbereiche greifen „gleitend“ ineinander. Dieser sanft fließende Übergang unterscheidet die Gleitsichtbrille auch von der Bifokalbrille bzw. Trifokalbrille, die ebenfalls zur Gruppe der Multifokalbrillen zählen. Hinsichtlich des Sehkomforts läuft die Gleitsichtbrille den beiden anderen Mehrstärkenbrillen jedoch den Rang ab.

Vorteile einer Gleitsichtbrille

null

Eine Brille für alle Sehbereiche

Kein ständiges Wechseln zwischen Nah- und Fernbrille

null

Scharfes Sehen

„Gleitender“ Übergang in Nah-, Zwischen- und Fernbereichen

null

Modisches Accessoire

Eine Brille, die keine Rückschlüsse auf das Alter ziehen lässt

Tipps zur Gewöhnung an die Gleitsichtbrille

  • Je früher du dich für eine Gleitsichtbrille entscheidest, desto leicht fällt die Eingewöhnung an den Gleitsicht-Effekt.
  • Trage deine Gleitsichtbrille zu Beginn am besten dauernd, um deine Augen an die neue Gegebenheit in allen Sehsituationen zu gewöhnen.
  • Versuche beim Sehen in der Nähe nur deinen Blick auf den unteren Bereich der Brille zu richten und deinen Kopf nicht zu senken. So liest du deine Zeitung, das Kleingedruckte auf Lebensmittelverpackungen und SMS-Nachrichten mit etwas Übung wieder gestochen scharf.
  • Wandert dein Blick umher, solltest du auch deinen Kopf mitdrehen. So verhinderst du, dass du durch unscharfe Randbereiche schaust.
  • Halte deinen Kopf beim Geradeausgehen möglichst aufrecht, um nicht durch den Nahbereich der Gleitsichtbrille zu schauen und ein Stolpern zu vermeiden.
  • Beim Treppensteigen hingegen solltest du den Kopf senken, um ebenfalls nicht durch den Nahbereich der Brille zu blicken.
Lesebrille_600x400_1
Lesebrille_600x400_2_

Verträgt jeder eine Gleitsichtbrille?

Gleitsichtbrillenkauf ohne Risiko bei sehen!wutscher

Der Sehsinn ist zwar ein hochkomplexes, aber auch sehr anpassungsfähiges System. Solltest du doch zur kleinen Gruppe der Menschen gehören, die Gleitsichtbrillen nicht verträgt oder solltest du nicht mit deiner Gleitsichtbrille zurechtkommen, bieten wir dir 30 Tage lang ein volles Umtauschrecht oder dein Geld zurück. Das gilt auch, wenn du mit dem Sehkomfort oder dem Aussehen deiner neuen Brille nicht absolut zufrieden bist.

Alternative zur Gleitsichtbrille: Gleitsichtlinsen

Für alle Kontaktlinsenträger, die auch bei Alterssichtigkeit nicht darauf verzichten wollen oder nicht auf eine Brille umsteigen wollen, sind Gleitsichtlinsen die optimale Lösung. Doch auch Brillenträger können mit Gleitsichtlinsen die Vorteile und Freiheiten genießen.

Gleitsichtbrille kaufen bei sehen!wutscher

Fassung auswaehlen

Suche deine Fassung aus vielen Designermarken bequem online aus oder besuche uns in einer sehen!wutscher-Filiale in deiner Nähe und lasse dich modisch beraten.

Sehtest

Vereinbare jetzt gleich online einen Wunschtermin in deiner Filiale. Unsere Meisteroptiker ermitteln deine Sehstärke in nur 20 Minuten, anhand modernster Geräte.

Beratung
  • 3. Individuelle Glasberatung und Anpassung

Komm mit deiner bereits ausgesuchten Fassung in die Filiale oder wähle diese vor Ort aus. Bei der Gläserauswahl beraten dich unsere erfahrenen Meisteroptiker individuell und passen deine Gleitsichtbrille speziell an deine Bedürfnisse an.

Service
  • 4. Lebenslanges Service inklusive

Mit dem Kauf deiner Gleitsichtbrille bei sehen!wutscher hast du ein Leben lang Sehtest, Anpassungen und jedes Service kostenlos. Besuche uns in einer sehen!wutscher Filiale in deiner Nähe.

Was kostet eine Gleitsichtbrille?

Grundsätzlich gilt: Gleitsichtbrillen sind bei sehen!wutscher schon ab 300,- Euro erhältlich. Sollen deine Gläser für verschiedene Anwendungsbereiche optimiert werden (Entspiegelung, Härtung, Tönung etc.) oder entscheidest du dich für die Möglichkeit eines Premium-Gleitsichtglases, steigt der Preis der Brille. Auch das Brillengestell hat Einfluss auf die Kosten. Hier bieten wir dir aber eine große Bandbreite an trendigen Modellen in allen Preiskategorien. Unsere Meisteroptiker beraten dich gewissenhaft, welche Fassung und welches Glas am besten zu deinen Vorstellungen passen.

Karriere_Uebersicht_600x400
null

Günstige Gleitsichtbrillen

Gleitsichtbrillen in hoher Qualität gibt es in deiner sehen!wutscher Filiale bereits ab Euro 300,-

null

Fassungsauswahl

Zu schmale oder kleiner Gläser sind für eine Gleitsichtbrille nicht geeignet

null

Voll versichert

Gleitsichtbrille inklusive Vollkaskoversicherung ab 12,50 Euro monatlich

IP_2017_Wutscher-535_

Welche Fassung passt zu mir?

Bei der Auswahl der Fassung ist es wichtig darauf zu achten, dass das Modell zur Gesichtsform passt. Die Gläser sollen eine bestimmte Größe aufweisen, um den gewünschten Gleitsicht-Effekt zu erzielen, sodass alle Zonen (Fern-, Nah- und Zwischenbereiche) korrigiert werden. Ob rund, oval oder eckig; ob Kunststoff-, Metall- oder Holzbrille: Unsere Optiker beraten dich gerne, welches Modell am besten zu deiner Gesichtsform und deinem Typ passt. Die entsprechend große Auswahl an neuesten Markenfassungen findest du online oder in unseren sehen!wutscher-Filialen.

Gleitsichtgläser in verschiedenen Varianten

Das erste Gleitsichtglas wurde im Jahr 1959 vom französischen Ingenieur, Optiker und Erfinder Bernard Maitenaz entwickelt. Seitdem hat sich in der Entwicklung viel getan. Wir bei sehen!wutscher unterscheiden zwischen Komfort- und Premium-Gläsern. Mit der Komfort-Variante erhältst du Qualitäts-Gläser zum Diskont-Preis in gewohnter sehen!wutscher-Qualität. Fällt deine Entscheidung auf eine Variante mit Premium-Gläsern, unterscheiden sich diese vor allem durch größere Sehzonen, weichere Übergänge zwischen den Zonen und den kleineren unscharfen Randbereich.

Bildschirmbrille_600x400
IP_2017_Wutscher-720

Anpassung deiner Gleitsichtbrille für deinen perfekten Durchblick

Unsere Optiker passen die Fassung individuell an deine Bedürfnisse an und schleifen die Qualitätsgläser direkt in der Filiale ein. Bei der Adaptierung berücksichtigen wir vom Abstand der Brille zum Auge, der Durchbiegung der Fassung und deren Neigungswinkel, bis hin zu deiner Körpergröße jede Kleinigkeit in Millimeterarbeit. Dass deine neue Gleitsichtbrille auch weder hinter den Ohren drückt noch auf der Nase rutscht, stimmen Meisteroptiker deine Brille auch anatomisch auf dich ab.

Wann brauche ich eine neue Gleitsichtbrille?

Wenn das Buch trotz Gleitsichtbrille weiter weg gehalten werden muss oder sich Veränderungen beim Sehen in der mittleren Distanz bemerkbar machen, dann hat sich möglicherweise die Sehstärke schleichend verändert. Die bisherige Gleitsichtbrille passt nicht mehr ideal. Komm zur kostenlosen Überprüfung deiner Sehstärke und lasse dich von unseren Meisteroptikern individuell beraten. Online Wunschtermin vereinbaren!

Autofahrbrille_600x400
Leistungen_Kontaktlinsennachkontrolle_600x400

Service inklusive bei sehen!wutscher

sehen!wutscher steht für höchste Qualität von Fassung und Gläsern. Dies gilt natürlich auch im Service! Verschiedene Umwelteinflüsse können bewirken, dass du dich ein paar Tage nach der ersten Anpassung mit deiner Brille doch nicht so wohl fühlst. Unsere Optiker stimmen deine neue Gleitsichtbrille gerne so oft auf deine Bedürfnisse ab wie nötig. Das ist wichtig, denn falsche Einstellungen können zu Kopfschmerzen, Ermüdung oder Unwohlsein führen. Zusätzlich sind alle Anpassungen und jedes Service an deiner Brille österreichweit ein Leben lang kostenlos. Jederzeit reinigen wir diese auch gerne professionell mittels Ultraschallgerät.

Deine Gleitsichtbrille ab 12,50 € monatlich1

Jede Designerbrille mit 0 € Anzahlung inkl. Vollkaskoversicherung erhältlich 

Mit dem Brillen-Vorteilspaket von sehen!wutscher bieten wir dir was das Brillenliebhaber-Herz begehrt: Du bist ganz einfach rundum versorgt. Unser optisches Fachwissen und unseren Qualitätsanspruch vereinen wir mit der Versicherungskompetenz der Generali Versicherung AG. Gemeinsam haben wir ein Designerbrillen-Servicepaket geschnürt, welches dich vor Beschädigung, Bruch, Verlust, Diebstahl und Sehstärkenänderung schützt. Darüber hinaus bist du modisch immer am neuesten Stand, weil du alle zwei Jahre eine neue Brille erhältst. Die erste Brille gehört natürlich weiterhin dir!

Mehr zum Brillen-Vorteilspaket

easybrille_600x400

1 Monatlicher Preis inkl. Markengläser (Basisglas: entspiegelt, leicht, gehärtet), gültig bei Abschluss deine individuellen Brillen-Vorteils-Servicepakets bei Generali Versicherung AG, Wien, generali.at.

Österreichisches Familienunternehmen

sehen!wutscher ist Tradition seit 1966

Zufriedenheitsgarantie

Wir bieten 30 Tage volles Umtauschrecht oder Geld zurück

Service inklusive

Sehtest, Anpassungen und jedes Service an der Brille kostenlos – ein Leben lang

Große Markenauswahl

Höchste Produktqualität und die neueste Auswahl an Designerbrillen

Immer in deiner Nähe

Beste Beratung und Service, online und in ganz Österreich